Schön, dass Sie auf meiner Webseite sind 

Die Evolutionspädagogik® (kurz Evopäd) hat das Ziel, die persönliche Lebenskompetenz jedes einzelnen Menschen zu entdecken und zu fördern. Im Mittelpunkt steht das Potenzial eines jeden Menschen und wie er Zugang dazu bekommt. Dadurch werden optimale Voraussetzungen für das Lernen und Handeln geschaffen. Diese Art der Pädagogik hat schon vielen Kindern und Erwachsenen geholfen, ihre Lern- und Verhaltensblockaden zu überwinden. 


Die Evolutionspädagogik bietet Unterstützung für 


Kinder und Jugendliche

  • Kindi Kinder II
    Kindi Kinder II
  • Mädchen II
    Mädchen II


  • bei der Förderung zur Schulreife 
  • bei Lese- und Schreibproblemen
  • bei Rechenschwäche
  • bei Sprachauffälligkeiten
  • bei unsicherer Unterscheidung von links und rechts
  • bei Konzentrationsschwierigkeiten
  • bei Verhaltensauffälligkeiten (Aggressivität, häufiges Weinen, Schüchternheit oder Distanzlosigkeit, Teilnahmslosigkeit etc.) 
  • bei ADS / ADHS
  • bei Prüfungsangst, Blackouts
  • Ängsten (z.B. Trennungsangst, Angst im Dunkeln, usw.)
  • Null-Bock-Haltung
  • Sozialer Rückzug
  • bei Koordinationsschwierigkeiten
  • Entdeckung eigener Talente und Fähigkeiten
  • zur Förderung des Selbstbewusstseins

 

Erwachsene

  • Familie
    Familie
  • Senioren
    Senioren


  • bei einseitigen Verhaltens- und Reaktionsweisen, die immer wieder ablaufen
  • bei der Entscheidungsfindung
  • bei Leistungsstress in Beruf und Familie
  • Prüfungsangst
  • bei Kommunikationsstörung
  • Erschöpfung
  • Helfersyndrom
  • Partnerschaftsprobleme
  • Sozialer Rückzug
  • Eintritt in den Ruhestand 
  • Entdeckung eigener Talente und Fähigkeiten
  • zur Stärkung des Selbstbewusstseins